Jesus-Glauben.de - deine Seite für christliche Medien mit Inhalt!

Die Braut und die Hure und die letzten Zeiten – Softcover

12,95 

Eine Auslegung der Offenbarung des Johannes über die letzten Zeiten. Sigurd Bratlie vergleicht die Entwicklung und Arbeitsweise von Jesu Braut und der großen Hure Babylon, die in Offenbarung 17 beschrieben wird.

Lieferzeit: 2-3 Tage

Vorrätig

Artikelnummer: 6438076245171 Kategorien: , , Schlüsselworte: , ,

Beschreibung

Eine Auslegung der Offenbarung des Johannes über die letzten Zeiten. Sigurd Bratlie vergleicht die Entwicklung und Arbeitsweise von Jesu Braut und der großen Hure Babylon, die in Offenbarung 17 beschrieben wird.

Geschrieben hat Sigurd Bratlie das Buch in den 1940er Jahren. Seitdem ist bereits viel von dem, was er beschreibt, in Erfüllung gegangen.

Das Buch ist ein echte Hilfe, um besser zu verstehen, wie der Geist des Antichristen im Gegensatz zu Jesus Christus selbst unter den Christen arbeitet.

Leseprobe

Was ist die Braut?

Die Braut ist das Ergebnis der Arbeit des Geistes Christi unter den Menschen. Sie ist Christi Gehilfin und seinesgleichen, das Weib des Lammes. Offb. 21,9; 1. Mose 2.18. Sie ist ein Fleisch mit Christus. Eph. 5,31-32. Sie ist Christi Gemeinde, Eph. 5,24-27, die Erstlingsfrucht der Schöpfung Gottes. Jak. 1,18; Offb. 14,4.

Die Braut überwindet und wird mit Jesus auf seinem Thron sitzen. Offb. 3,21.

Die Braut ist […]

Antichrist ­- der falsche Prophet

„Und der Teufel führte ihn hinauf auf einen hohen Berg und zeigte ihm alle Reiche der ganzen Welt in einem Augenblick und sprach zu ihm: Alle diese Macht will ich dir geben und ihre Herrlichkeit; denn sie ist mir übergeben, und ich gebe sie, welchem ich will. Wenn du nun mich willst anbeten, so soll es alles dein sein.“ Luk. 4,5­7.

Antichrist bedeutet gegen Christus. Satan wollte hier Jesus daran hindern, Christus d. h. Gottes Gesalbter zu werden. Stattdessen wollte er ihn dazu bringen, Antichrist zu werden dadurch, dass er ihn, den Satan, anbetete. Dies gelang ihm aber nicht, und so musste er andere Wege gehen. Er musste dafür sorgen, auch einen Sohn zu bekommen, so wie Gott seinen Sohn offenbart hatte. Jesu Werk aber war zu kräftig, als dass der Teufel seinen Sohn auch gleich hätte offenbaren können. So wie sich der Wolf nicht hervorwagte, während Paulus lebte, so konnte der Antichrist nicht geoffenbart werden, bevor Christus entfernt würde. Deshalb musste der Teufel damit anfangen, die Menschen durch seinen Geist durch den Geist des Antichristen ­ zu bearbeiten. Und wie wir vorher gesehen haben, war dieser Geist durch die Hure wirksam, von den Tagen der Apostel an. Aber immer noch ist etwas da, was seine Offenbarung verhindert und wenn das ­ nämlich das Salz, welches Kraft hat ­ entfernt ist, dann erst kann er geoffenbart werden. 2. Thess. 2,7.

Weiter oben haben wir gesehen, dass das Tier aus dem Meer hervorkommt. Dem Teufel ist es gelungen, durch die Hure das Christentum kraftlos zu machen, so dass die Leute nicht daran glauben. Dadurch hat er […]

Gewicht 175 g
Größe 145 x 8 x 208 mm
Länge:

128 Seiten

Bewertungen


Es gibt noch keine Bewertungen

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.