Wie merkst du, dass Gott dich ruft?

Gott ruft dich, aber es liegt an dir zu antworten.

In 1. Timotheus 2,4 steht geschrieben: „… welcher will, dass alle Menschen gerettet werden und sie zur Erkenntnis der Wahrheit kommen.“ Gott hat einen unglaublichen Plan und er möchte dich dafür gebrauchen! Er will dich aus einem Leben in Sünde und Unglück erretten, hin zu einem Leben in Frieden und Glück. Er möchte dich auf die Ewigkeit vorbereiten. Er möchte dein Leben gebrauchen, um seinen Namen zu verherrlichen. Gott ruft dich. Er liebt dich und will dir helfen!

Tief in deinem Inneren fühlst du dich leer. Das ist Gott, der dich ruft.

Aber wie ruft Gott dich? Vielleicht triffst du eine Person, dessen gottesfürchtiges Leben dein Leben in Frage stellt. Oder du liest oder hörst etwas, das in dir eine Sehnsucht nach mehr weckt. Vielleicht versuchst du, ein gutes Leben zu führen und positiv zu reagieren, aber du schaffst es nicht und tief im Inneren fühlst du dich leer. Das ist Gott, der dich ruft. Er zieht dich, aber es liegt an dir, ihm zu antworten.

In Hebräer 1,1-2 steht geschrieben: „Nachdem Gott vorzeiten vielfach und auf vielerlei Weise geredet hat zu den Vätern durch die Propheten, hat er in diesen letzten Tagen zu uns geredet durch den Sohn.“ Gott sandte seinen Sohn Jesus als Mensch auf die Erde, wo er dieselben Versuchungen und Prüfungen erlebte wie wir, aber ohne der Sünde jemals nachzugeben. Auf diese Weise gab er uns ein Beispiel, dem wir nachfolgen können. Jetzt lädt er dich ein, ihn in dein Leben einzulassen, damit er dich führen, stärken und dir helfen kann, das gleiche Überwinderleben zu führen. „Siehe ich stehe vor der Tür und klopfe an. So jemand meine Stimme hören wird und die Tür auftun, zu dem werde ich eingehen und das Abendmahl mit ihm halten und er mit mir.“ Offenbarung 3,20.

Er ruft dich, aber es liegt an dir, ihm zu antworten.

Dieser Ruf der Liebe ist wie ein starker Magnet, der immer nur in eine Richtung zieht: vollständig weg von allem, was schlecht, verdorben, böse und selbstsüchtig (also Sünde) ist und hin zu Jesus Christus, Gottes Sohn, um seinem Beispiel zu folgen und um zu einem Leben in Gerechtigkeit, Frieden und Glück zu kommen. Doch immer hast du die Wahl, weil Gott dir einen freien Willen gegeben hat.

Öffnest du dein Herz für Jesus, so bedeutet das, dass du dich entscheidest, vollständig aufzuhören, nach deinem eigenen Willen zu leben und ihm die volle Kontrolle als dein Herr und Erretter zu geben. Das ist eine Entscheidung, die dein Leben vollständig verändert. Du musst nicht weiterhin sündigen, nicht mehr die Beherrschung verlieren, gereizt oder beleidigt sein. Jesus kam, um dich zu erretten und dir einen Ausweg aus allen diesen Dingen zu bereiten. In dieses wunderbare neue Leben will er dich Schritt für Schritt führen, wenn du seinem Ruf antwortest.

Lass dich von nichts daran hindern, die wichtigste Wahl des Lebens zu treffen – öffne Jesus heute die Tür deines Herzens.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.